Bereits ab Klasse 2 erhalten die Kinder einmal wöchentlich Jeki – Unterricht im Klassenverband mit zwei Lehrkräften. Spielerisch lernen die Kinder alle Instrumentengruppen in kleinen musikalischen Interaktionen kennen.

In den Jahrgangsstufen 3 und 4 erhalten die Kinder einmal wöchentlich Unterricht in Kleingruppen bei einem ausgebildeten Instrumentallehrer. Es wird Klavier, Geige, Gitarre und Percussion angeboten. Bei der Zusammenstellung der Gruppen versuchen wir nach Möglichkeit die Wünsche der Kinder zu berücksichtigen. Beim jährlichen Jeki – Konzert präsentieren die Schüler was sie gelernt haben.

Das Angebot ist kostenfrei, sowohl was den Unterricht, als auch die Ausstattung mit Instrumenten betrifft.