Angebote für SchülerInnen

  • Unterstützung und Begleitung im Unterricht
  • Einzelförderung
  • Bereitstellung schülerspezifischer Materialien und Arbeitsmittel

Angebote für Eltern

  • Kooperative Förderplanung
  • Entwicklungsgespräche
  • Vermittlung externer Fach- und Beratungsstellen

Angebote für Lehrkräfte

  • Fallgespräche
  • Hospitationen
  • Diagnostik
  • Kooperative Förderplanung
  • Beratung bei schülerspezifischen Materialien und Arbeitsmitteln

Zur Vereinbarung eines Gesprächstermins können Sie sich telefonisch oder persönlich beim Sekretariat sowie per E-Mail bei Frau Rauch (Förderkoordination) melden:

 

 

 

Inklusive Bildung

„Inklusion im Bildungsbereich bedeutet, dass allen Menschen die gleichen Möglichkeiten offen stehen, an qualitativ hochwertiger Bildung teilzuhaben und ihre Potenziale entwickeln zu können, unabhängig von besonderen Lernbedürfnissen, Geschlecht, sozialen und ökonomischen Voraussetzungen“ (vgl. http://www.unesco.de/bildung/inklusive-bildung.html).

Wir an der Grundschule Humboldtstraße heißen alle Kinder willkommen. In unserem Unterricht möchten wir es Kindern ermöglichen, eigene Potenziale zu entfalten und individuelle Lernwege zu gehen. Dabei sehen wir uns als Gemeinschaft, die miteinander in Vielfalt lernt und lebt.